Justin Sun versucht, die Angst am Kryptomarkt zu beruhigen, während BNB um 8% fällt und die Abhebungen auf Binance weitergehen.

Ein allgemeines Unbehagen über den Zustand von Binance setzte sich während der asiatischen Handelszeiten am Dienstag auf dem Markt fort.

Ein Teil der Besorgnis des Marktes über Binance kam wahrscheinlich von Berichten, dass Justin Sun von Tron insgesamt 50 Millionen Dollar von Binance abgezogen hat. Sun versuchte jedoch, die Ängste des Marktes zu beruhigen, indem er einen Link zu Etherscan twitterte, aus dem hervorging, dass er 100 Millionen USDC zurück auf die Börse eingezahlt hatte.

On-Chain-Daten zeigen, dass die Abhebungen über alle Chains hinweg in den letzten 24 Stunden die 1,8-Milliarden-Dollar-Marke erreicht haben. Daten von Nansen zeigen, dass Paxos und Huobi die Empfänger eines Teils dieses Zuflusses waren, mit einem Nettozufluss von etwa 162 Millionen Dollar zwischen den beiden Börsen.

CoinDesk - Unknown

Coinbase verzeichnete vor allem während der asiatischen Handelszeiten einen starken Anstieg der Zuflüsse, wobei im Laufe des Tages rund 124 Millionen US-Dollar an die Börse flossen.

CoinDesk - Unknown

Der BNB-Token von Binance, der oft als Barometer für den Erfolg der Börse gilt, ist laut CoinGecko im Tagesverlauf um 8 % auf 259 US-Dollar gefallen.

Daten von DeFiLlama zeigen, dass der Gesamtwert, der in Binance Service Chain (BSC) DeFi-Protokollen gesperrt ist, in den letzten 24 Stunden um 4,5 % gefallen ist.

CoinDesk - Unknown

Binance twitterte am späten Nachmittag Hongkong-Zeit, dass es vorübergehend USDC-Abhebungen aussetze, da es einen Token-Swap zwischen USDC und BUSD (das von Paxos verwaltet wird) durchführe.

Der CEO von Binance, Changpeng Zhao, erwähnte, dass ein Teil dieses Tauschs Aktualisierungen der Kontobücher bei einer in New York ansässigen Bank erfordert, die erst abgeschlossen werden können, wenn die Bank ihre Geschäftstätigkeit in den USA aufnimmt. Er sagte auch, dass die Einzahlung von Sun auf Binance Teil des Prozesses zur Bereitstellung von BUSD auf TRON war.

Klicke, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]