Ein Mobile-Banking-Altcoin-Projekt ist in den letzten sieben Tagen inmitten der Einführung einer neuen Token-Strategie und im Vorfeld eines bevorstehenden Updates in die Höhe geschnellt.

MinePlex (PLEX) erreichte in dieser Woche einen Höchststand von 0,309 $ nach einem Tiefstand von 0,109 $ am 8. Januar, was einen Anstieg von über 183 % in nur sieben Tagen bedeutet.

Der nach Marktkapitalisierung an 267. Stelle stehende Kryptowert ist allein in den letzten 24 Stunden um mehr als 18 % gestiegen.

Die MinePlex-Blockchain ist eine mobile Kryptobank, die zwei native Token verwendet. PLEX ist der Zahlungs- und Vermögenswert-Token, während MINE der Festwert-Token des Systems ist. MinePlex vergibt Belohnungen in PLEX-Tokens, die in der App in USDT oder MINE umgewandelt werden können, um Einsätze zu tätigen.

MinePlex sagt, dass die neue Strategie des Unternehmens den Preis von PLEX in die Höhe getrieben hat.

„Wir haben ein neues Wirtschaftsmodell für MINE- und PLEX-Token eingeführt, das es uns ermöglicht, die Nachfrage zu erhöhen und das Angebot an PLEX zu reduzieren. Dies spiegelt sich im Preis der Token wider.

Die Stimmung der MinePlex-Nutzer wird auch durch die bevorstehende Halbierung angeheizt, bei der die PLEX-Emission halbiert wird.

In den nächsten vier Monaten wird das aktualisierte MinePlex.Finance veröffentlicht – Ihr mobiles Bankkonto in Euro, Dollar und PLEX.“

Trotz der Preiserhöhungen in dieser Woche liegt PLEX immer noch mehr als 87% unter seinem Allzeithoch von 2,45 $, das es im November 2021 erreichte.

Klicke, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]