Es gibt viele, die das IOTA Potential als sehr hoch einschätzen. Aktuell scheint sich dies jedoch am IOTA Kurs nicht zu manifestieren. Im Gegenteil. Inzwischen notiert die Kryptowährung auf dem neunzehnten Platz nach Marktkapitalisierung. Unmittelbar vor IOTA befindet sich NEO, auf dem zwanzigsten Rang hingegen der Huobi Token. Die Marktkapitalisierung von IOTA beträgt derzeit rund 1,131 Milliarden US-Dollar. Innerhalb der letzten 30 Tage hat der Kurs um 17,2 Prozent eingebüßt.

Fundamental scheint einiges für ein IOTA Investment zu sprechen

Dies sorgt teilweise sogar für Verwunderung. Zumal, da immer häufiger davon die Rede ist, dass sich IOTA zum Führer im Internet der Dinge (IoT) aufschwingen könnte. Bei der Vernetzung von Maschinen sei die IOTA respektive Tangle Technologie überaus vielversprechend. In der Theorie gibt es bereits unzählige Anwendungen. Es scheint, als müssten diese sich jedoch erst in der Praxis beweisen, ehe auch der IOTA Preis maßgeblich davon beeinflusst wird.

Mögliche Usecases von IOTA

Denkbar sind die Vernetzungen von Maschinen in Fabriken, wodurch eine zunehmende Automatisierung gewährleistet werden könnte. Für Aufsehen sorgen momentan auch die Fortschritte im Bereich Platooning. Unter anderem das Frauenhofer Institut ist maßgeblich an der Forschung beteiligt und sieht Chancen bei der Tangle Technologie. Durch Platooning-Lösungen könnte es künftig der Fall sein, dass der Logistik- und Warenverkehr weniger Treibstoff-Ressourcen benötigt, was sich letztlich positiv auf das Klima auswirkt.

Eine weitere Anwendung die seitens der IOTA-Foundation derzeit unter anderem mit Jaguar und Volkswagen erprobt wird, ist die Implementierung in Kraftfahrzeugen. Dadurch entstünden mitunter große Vorteile für den privaten Nutzer. Beispielsweise könnten Parkschein-Zahlungen automatisiert ablaufen, und/oder die Bezahlung von Maut. Insgesamt gibt es noch weitaus mehr potentielle Anwendungen. Es lohnt sich jedenfalls, hier weiter am Ball zu bleiben. Es sind mehrere Szenarien denkbar: Sofern die Technologie eines Tages tatsächlich im Alltag genutzt wird, dann wird der IOTA Preis vermutlich regelrecht durch die Decke gehen. Andererseits gibt es natürlich keine Garantie darauf, dass dies auch tatsächlich so eintritt. Bekanntermaßen schläft die Konkurrenz nicht. Das Krypto Potential ist jedenfalls sehr groß, daran gibt es zumindest keinen Zweifel.

Aktien und Coins kaufen
Kryptowährungen und Aktien unkompliziert kaufen(*Hinweis): es gibt die unterschiedlichsten Möglichkeiten, um Kryptowährungen und Aktien zu erwerben. Am einfachsten und schnellsten geht es über eToro

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein