Die weltweit größte Kryptowährung Bitcoin (BTC) hat sich nach der starken Rallye der letzten Woche bei der Marke von 62.000 USD konsolidiert. Die Euphorie auf dem Markt war nach der Einführung des ProShares Strategy Bitcoin ETF in der vergangenen Woche groß.

Da der Bitcoin-ETF die CME-Bitcoin-Futures abbildet, ist das offene Interesse an den CME-Bitcoin-Futures im Oktober bisher um 3,95 Milliarden Dollar gestiegen, wie die On-Chain-von Glassnode zeigen:

Bitcoin’s neues Allzeithoch von 90.000 USD

Bitcoin zieht nach der Einführung des Bitcoin-ETF weiterhin starkes institutionelles Interesse auf sich. Mehrere Analysten bleiben weiterhin optimistisch für Bitcoin und erwarten, dass die nächste Rallye Bitcoin auf 90.000 USD katapulieren wird. In einer Kundenmitteilung vom vergangenen Mittwoch schrieb Fundstrat:

Anfängliche Aufwärtsziele für Bitcoin oberhalb von 65.000 $ liegen in der Nähe von 72.500 $, dann 89.000 $, und es wird angenommen, dass sie bei diesem Ausbruch aus früheren Höchstständen definitiv in Reichweite sind.

Fundstrat erklärte, dass das letzte Ziel eine 100-prozentige Ausdehnung der Rallye vom Tiefpunkt im März letzten Jahres sein wird. Viele Analysten gehen bereits davon aus, dass der Bitcoin-Preis bis zum Jahresende die Marke von 100.000 USD durchbrechen wird.

Außerdem zeigen weitere Onchain-Indikatoren auf, dass viele Käufe und Akkumulationen durch größere Investoren (Wale) stattgefunden haben. Darüber hinaus stellte PlanB, der Begründer des Stock-to-Flow-Modells, fest, dass Bitcoin in den nächsten Monaten seiner Meinung nach weitere Allzeithochs erreichen wird.

Bitcoin ist im Oktober bereits um mehr als 45 % gestiegen. Wenn Bitcoin weiterhin so gut performt, steht einem weiteren Anstieg in den kommenden Monaten nichts im Wege. Zum Redaktionszeitpunkt verzeichnet Bitcoin ein Plus von 2,15% auf einen Preis von knapp 62.000 USD.

Aktien und Coins kaufen
Kryptowährungen und Aktien unkompliziert kaufen(*Hinweis): es gibt die unterschiedlichsten Möglichkeiten, um Kryptowährungen und Aktien zu erwerben. Am einfachsten und schnellsten geht es über eToro

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein