Der Bitcoin Kurs hat abermals die 10.000 US-Dollar Marke unterschritten. Diese gilt vor allem aus psychologischen Gründen als äußerst wichtig. Doch wie steht es um die Kursentwicklung anderer Kryptowährungen? 

Häufig ist davon die Rede, dass Bitcoin als indirekte Leitwährung agiert. Wer die Krypto Nachrichten in diesen Tagen verfolgt, der weiß: an dieser Theorie ist einiges dran! Der Bitcoin Kurs hat sich in den letzten 7 Tagen um 17,2 Prozent verringert. Bei den Altcoins sieht es nur wenig anders aus, wie wir in dieser Krypto Analyse sehen werden.

Altcoins ziehen mit Bitcoin Kurs mit

Nehmen wir einige der in Deutschland besonders beliebten digitalen Währungen etwas näher unter die Lupe. Kurz, kompakt und übersichtlich, Datengrundlage liefert coingecko – Wertentwicklung im 7-Tages-Rückblick:

  • Ethereum Wertverlust 18,1 Prozent
  • Ripple Wertverlust 15,9 Prozent
  • Bitcoin Cash Wertverlust 8,8 Prozent
  • Litecoin Wertverlust 18,9 Prozent
  • IOTA Wertverlust 15,2 Prozent

Bedeutet dies, dass man Kryptowährungen kaufen, oder eher verkaufen sollte? Nun. Diese Entscheidung sollte jeder für sich selbst treffen. Es gilt, bei den Kryptowährungen pro und kontra in Eigenregie abzuwägen. Allerdings steht es fest, dass es nicht wenige Altcoin und Bitcoin Prognosen gibt, die eher für bullishe Signale sorgen.

Deshalb könnte Altcoin und Bitcoin Kurs Talfahrt gut für Investoren sein

Ein Kursrutsch kann einerseits als negatives Signal gedeutet werden. Andererseits ist natürlich auch das Gegenteil denkbar. Schließlich kommen Anleger dadurch in den Genuss, zu günstigen Preisen Kryptowährungen kaufen zu können. Dies ermöglicht eine größere Hebelwirkung, gesetzt dem Fall, dass es langfristig bergauf geht. Womöglich gilt es derzeit, die Gunst der Stunde schlichtweg zu nutzen. Allerdings sollte man gut abwägen, für welche digitale Währung man sich letztlich entscheidet. Folgende Faustregel hat sich nicht selten schon bewährt: je geringer die Marktkapitalisierung eines Coins, desto höher das Risiko. Die Redaktion von Kryptorevolution hält sie auch weiterhin über Entwicklungen des Krypto Sektors am Laufenden, denn langweilig wird es zweifelsohne nicht!

Aktien und Coins kaufen
Kryptowährungen und Aktien unkompliziert kaufen(*Hinweis): es gibt die unterschiedlichsten Möglichkeiten, um Kryptowährungen und Aktien zu erwerben. Am einfachsten und schnellsten geht es über eToro

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein