Zwar ist die Welt noch nicht aus den Fugen – und doch ist es kein Geheimnis, dass die Möglichkeit eines Wirtschafts-Crashs wie ein Damoklesschwert über uns zu schweben scheint. Dies ist keineswegs nur die Einschätzung der Redaktion von Kryptorevolution. Experten landauf, landab, diskutieren dieser Tage die Auswirkung der unterschiedlichsten Ereignisse auf Wirtschaft und Politik. Man denke nur an den Brexit, an Flüchtlingsproblematiken, an Handelskriege oder geopolitische Unwägbarkeiten im Iran. Wir möchten an dieser Stelle explizit betonen, dass das Wohl der Mitmenschen an erster Stelle stehen sollte. Nichts liegt uns ferner, als am Leid anderer Profit ziehen zu wollen. Dennoch: wer sein Kapital sicher durch potentielle Krisen bringen möchte, muss sich zwangsläufig damit beschäftigen, welche Assets als besonders krisensicher gelten. Nun denn!

Gold und Bitcoin Potential: sicherer Hafen in unsteten Zeiten

Das Edelmetall Gold als auch BTCs sind geradezu prädestiniert dafür, Wert zu erhalten, zu speichern oder gar zu erhöhen. Nicht zuletzt deshalb, weil die Anzahl endlich ist. Aufgrund dieser Limitierung (Es gibt maximal 21 Millionen verfügbare BTCs) macht es für Anleger so attraktiv. Es gilt als gut denkbar, dass der Edelmetall- und Krypto Preis in die Höhe schießt, wenn eine Krise die Immobilien- oder Aktienpreise ins bodenlose stürzen lässt. Auch der Finanzexperte Florian Söllner untermauert diese These.

Trotz positiver Bitcoin Prognose: es gibt auch krisensichere Aktien!

Wir sind der festen Überzeugung, dass es um eine Bitcoin Vorhersage in diesen Tagen alles andere als schlecht bestellt ist. Dennoch scheint es wenig klug zu sein, ausschließlich auf ein Pferd zu setzen. Zumal, da durchaus die Möglichkeit besteht, Edelmetall- mit Aktien Investments miteinander zu verknüpfen. In diesem Beitrag wurde mit Reuben Gregg Brewer (Franco-Nevada) eine besonders aussichtsreiche Minen-Aktie ermittelt. Zumal, da diese auch in Zeiten sinkender Goldkurse erhebliche Gewinne einfahren können. Wer an das innovative Potential der Kryptowährungen glaubt und mit Smart Cities, Vernetzungen von Maschinen und Automatisierungen etwas anfangen kann, dem legen wir weiterhin ans Herz, sich über IOTA zu informieren – denn auch hier sehen wir gigantische Wachstumsmöglichkeiten, selbst in stürmischsten Zeiten.

Aktien und Coins kaufen
Kryptowährungen und Aktien unkompliziert kaufen(*Hinweis): es gibt die unterschiedlichsten Möglichkeiten, um Kryptowährungen und Aktien zu erwerben. Am einfachsten und schnellsten geht es über eToro

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein