RavenDex, eine der ersten dezentralen Börsen auf Basis der Cardano-Blockchain, hat eine Front-End-Demo für ihre DEX veröffentlicht. Wenn das Projekt fertiggestellt ist, wird es das Geschwindigkeitsproblem von Cardano lösen, indem es die gleichzeitige Ausführung von Transaktionen ermöglicht.

Die RavenDex-Multiprotokoll-Plattform wird durch den $RAVE-Token angetrieben, der es den Inhabern ermöglicht, Liquidität und Unterstützung für ihre Lieblingsprojekte bereitzustellen, während sie ihre Token einsetzen können, um mehr $RAVE-Token zu farmen. Dies wird entscheidend für die Verbesserung des DeFi-Systems sein.

Die Cardano-Blockchain wurde verwendet, um den $RAVE-Token zu erstellen, der eine maximale Menge von einer Milliarde Coins aufweist. $RAVE-Inhaber werden in der Lage sein, mit dem Cardano-Netzwerk zu interagieren, ihre Coins zu nutzen, Liquidität bereitzustellen und Endorsements vorzunehmen.

Auf der Staking-Plattform können $RAVE-Inhaber bis zu 25 % APR auf ihr eingesetztes Vermögen verdienen. Die Renditen werden nach jedem Zyklus berechnet und sind proportional zu dem gesetzten Betrag. Darüber hinaus können alle Inhaber Liquidität für Projekte bereitstellen, welche auf der DEX gelistet werden.

$RAVE Token Sale und weitere nützliche Infos

Der Tokensale ist bereits am 20. Oktober gestartet. RavenDex ist ein Krypto-Projekt, das auf Cardano aufbaut und versucht, eine dezentralisierte Börse zu schaffen, die auf dem AMM-Protokoll basiert. Sein Ziel ist es, eine Plattform mit extrem niedrigen Raten und der Fähigkeit, grenzüberschreitende Transaktionen schnell durchzuführen, zu schaffen. Weitere Informationen gibt es auf der offiziellen Webseite.

Aktien und Coins kaufen
Kryptowährungen und Aktien unkompliziert kaufen(*Hinweis): es gibt die unterschiedlichsten Möglichkeiten, um Kryptowährungen und Aktien zu erwerben. Am einfachsten und schnellsten geht es über eToro

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein